« zurück « | Sie befinden sich hier: Shop >> AGB Versand
Bacopa-OnlineshopVersandkosten, Liefer- und Zahlungsbedingungen

Wir bemühen uns um schnellstmögliche Erledigung Ihrer Bestellung.
Ist die Ware lagernd, verläßt sie in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen unser Haus.
Wir sind auch zu Teillieferungen berechtigt. Eigentumsvorbehalt.

Für unsere österreichischen KundenInnen:
Innerhalb von Österreich verrechnen wir Ihnen Euro 5,- für Porto und Verpackung. Ab einem Bestellwert von über Euro 100,- liefern wir innerhalb Österreichs portofrei ! Nachlieferungen erfolgen ebenfalls portofrei.
Auf Ihren Wunsch senden wir die Waren auch per Nachnahme, wofür jedoch zusätzlich Euro 4,20 an Postgebühr anfallen.

Zahlungsziel
Generell haben Sie bei uns ein 8-tägiges Zahlungsziel und wir ersuchen um fristgerechte Bezahlung.

Unsere Bankverbindung in Österreich
IBAN: AT60 1860 0000 1502 4664    BIC: VKBL AT 2L

Wir akzeptieren ab sofort keine Kreditkarten mehr, da die Gebühren dafür unverhältnismäßig hoch sind.
Kunden aus dem Ausland ersuchen wir um Vorauskasse.

Lieferungen ausserhalb Österreichs
Dafür berechnen wir Ihnen die durch die Post anfallenden Kosten, mindestens jedoch 7.- Euro.
Ab einem Bestellwert von über 100.- Euro verrechnen wir Ihnen nach Deutschland nur 5.- Euro Porto.
Nachnahme nach Deutschland nicht möglich.

Unsere Bankverbindung in Deutschland
POSTBANK SAARBRÜCKEN, Lautend auf: Bacopa Handels- & Kulturges.m.b.H.
IBAN: DE20 5901 0066 0006 0486 65   BIC: PBNK DE FF

Unsere Schweizer Kunden ersuchen wir via IBAN und BIC an die VKB zu bezahlen.

Achtung! Portofreie Zusendung aller Titel aus dem BACOPA Verlag innerhalb von Österreich und nach Deutschland!

Datenschutz
Sämtliche Ihrer, an uns weitergegeben Daten, unterliegen in unserem Haus dem strengsten Datenschutz und werden nicht an Dritte weitergegeben !

Preise
Alle hier angeführten Preise beinhalten die gesetzliche österreichische Mehrwertsteuer von 10 bzw. 20%.
Buchpreise unterliegen der gesetzlichen Buchpreisbindung und werden von den jeweiligen Verlagen festgelegt. Sollte sich ein Buchpreis ändern, dann sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Ihnen den neuen Preis zu verrechnen. Preisänderungen vorbehalten.

Rückgaberecht
Generell gilt bei uns ein 14-tägiges Rückgaberecht (Rücknahmegarantie) von unbeschädigten Büchern.
Datenträger (CD's, DVD's etc) und Videos können aus verständlichen Gründen nur originalverschweisst zurückgenommen werden.

Retouren
Bitte nur mit Retourenschein an folgende Adresse:
Bacopa Handels- & Kulturges.m.b.H., Waidern 42, 4521 Schiedlberg

Unfreie Rücksendungen
werden von uns generell nicht mehr angenommen und gehen zurück an den Absender.
Um Unannehmlichkeiten für beide Seiten zu vermeiden, ersuchen wir Sie um einen kurzen Anruf bei BACOPA bezüglich Ihrer Reklamation.
Am Telefon läßt sich manches leicht abklären.

Vormerkungen
Titel, die noch nicht erschienen sind, merken wir automatisch für Sie vor und senden Sie Ihnen nach dem Erscheinen sofort zu.

Stornierungen
Selbstverständlich können Sie bestellte deutschsprachige Titel wieder innerhalb von 14 Tagen stornieren, d. h. Ihre Bestellung widerrufen.
Fremdsprachige Titel, die wir für Sie aus dem Ausland besorgen müssen, können leider nicht storniert werden, wenn die Besorgung durch uns bereits läuft.

Mangelhafte Ware und Haftung
Erhalten Sie von uns ein fehlerhaftes Buch oder eine mangelhafte Ware (was wir beim Versand nicht immer feststellen können), dann können Sie schriftlich innerhalb von 14 Tagen den Mängel geltend machen und die Ware auf unsere Kosten an uns zurücksenden. Wir liefern Ihnen dann sofort nach Eintreffen der Mangelware ein neues Produkt zu. Sie können die mangelhafte Ware aber auch auf Ihre Kosten an uns zurücksenden und sich den entsprechenden Betrag von unserer Rechnung abziehen. Dies bitte am Überweisungsbeleg oder Zahlschein deutlich sichtbar vermerken.

Unser Motto ist: Die besten Kunden sind zufriedene Kunden.

Wir verweisen hier ausdrücklich auch auf die in den jeweiligen Ländern gültige Gesetzeslage in Bezug auf Therapieanwendungen und das jeweilige Medizinproduktegesetz. Die BACOPA Ges.m.b.H. haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Insbesondere haftet die BACOPA Ges.m.b.H. nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden durch den Besteller. Soweit die Haftung der BACOPA Ges.m.b.H. ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Patienten und dritten Personen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz, Ansprüche wegen des Fehlens einer zugesicherten Eigenschaft geltend macht. Sofern die BACOPA Ges.m.b.H. fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstandenen Schaden beschränkt. Die Gewährleistungsfrist beträgt vierundzwanzig Monate, gerechnet ab Lieferung. Diese Frist ist eine Verjährungsfrist und gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden.

Sonstiges:
Wir bemühen uns Ihre Wünsche so rasch als möglich durchzuführen. Wir halten uns an die gesetzlichen Bestimmungen sowie an die festgelegten Ladenpreise. Die von den Verlagen durchgeführten Ladenpreiserhöhungen werden bei uns ständig aktualisiert und sind in unserem Internetshop ersichtlich.
Wir liefern mit Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung der gelieferten Ware.

Die BACOPA Ges.m.b.H. verpflichtet sich, die schriftliche Bestellung des Bestellers zu den Bedingungen dieser Homepage anzunehmen. Bei Schreib- und Rechenfehlern sowie Ladenpreiserhöhungen und Kursschwankungen ist die BACOPA Ges.m.b.H. zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
Besteller unter 18 Jahren benötigen die Unterschrift ihres gesetzlichen Vertreters.
Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Der gesamte Datenbestand des BACOPA Versandkataloges und dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt.
Kein Teil dieser Daten darf ohne schriftliche Zustimmung durch die Geschäftsleitung in irgendeiner Form verwertet werden.

Gerichtsstand: Steyr, Austria.

Stand, 01. Dezember 2017

Bacopa Handels- & Kulturges.m.b.H.,Waidern 42, A-4521 Schiedlberg
Tel: 0043-07251-22235, Fax: 0043-07251-22235 DW16
E-Mail: versand@bacopa.at Internet: http://www.bacopa.at
Reg: Landesgericht Steyr, Firmenbuch: FN 92060h, Finanzamt Steyr StNr.: 016/3587. UID/ ATU 23339901
Geschäftsführung: Mag. Walter Fehlinger