« zurück « | Sie befinden sich hier: Bildungszentrum >> Seminare >> Seminarkalender

Oktober 2022

HARA Fortbildung 2021-2023 Ğ Organe des Bauch- und Beckenraums

HARA 4

E-MOTION, PARENCHYM UND TCM
Fluss von Himmel und Erde

Berühren wir einen Menschen, berühren wir ihn immer seiner Gesamtheit, Körper, Geist und Seele. Die Faszien beherbergen das emotionale Gedächtnis, in der TCM werden den Organen unterschiedliche Seelenbereiche zugeschrieben, wie zum Beispiel Loslassen, Aufnehmen, Gestalten, Umsetzen und in der Mitte Sein. Durch die Körperarbeit kann die Wahrnehmung für die eigene Person geöffnet werden, können Gefühle sichtbar und spürbar werden, Entwicklung und Wachstum angeregt werden.
Inhalte: Parenchym der Leber; Bänder und Faszien von Milz und Pankreas; Nabelbehandlung über die Windtore; Hara-Diagnose, Energetische Bauchbehandlung, Wandlungsphasen und Emotionen, Einführung in Masunaga-Meridiane; Schockbehandlung; Umgang mit Gefühlen in der Gesprächsführung; therapeutischer Ansatz und Haltung
Vorkenntnisse: Hara 1-3

Gruppengröße Faszie mind. 10, max. 20 TeilnehmerInnen

Die Teilnahme bedingt eine gute psychische und physische Gesundheit. Für Schäden an Eigentum oder Person übernimmt die Referentin keine Haftung. Das berufliche Ausübungsrecht ist abhängig von den Zusatzqualifikationen und Gewerbeberechtigungen, verbindliche Auskunft gibt die Wirtschaftskammer.

Das BACOPA BILDUNGSZENTRUM ist eine seit 2003- vom Land OÖ, dem Cert NÖ, dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds, dem Land Kärnten und Salzburg - zertifizierte Erwachsenenfortbildungseinrichtung.

Wann? Mittwoch, 26. bis Sonntag, 30. Oktober 2022
Seminarzeiten: Mittwoch 10.00 -13.00, 14.30 -19.00
Donnerstag, Freitag und Samstag 9.00 -13.00, 14.30 -18.00
Sonntag 9.00 -13.00, 14.30 - ca. 16.00

Wo? BACOPA Bildungszentrum, Waidern 42, 4521 Schiedlberg/OÖ

Beitrag: 800.- EURO inkl. 20% Ust. ( netto: 666,66,- )
Skripten sind in diesen Kosten ebenso enthalten wie die Kaffepausen am Vor- und Nachmittag

Anmeldungen ab sofort bei: BACOPA Bildungszentrum, Waidern 42, A-4521 Schiedlberg, Österreich.
Beschränkte Teilnehmerzahl. Nutzen Sie unser Anmeldeformular. Für alle Lehrveranstaltungen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB-LVA).

Fax: 07251-22235-16 oder per E-Mail unter: bildungszentrum@bacopa.at


Seminarleitung:

Bader Anja

Mag. Anja Bader
Fachpraxis & Institut für Integrative Körperarbeit, klinisch psychologische Therapie, Kommunikation und Coaching, in Innsbruck.
Ausbildung in Osteopathie, Shiatsu, Qigong, Meditation, Atemarbeit, Tanz und Tanztherapie. Intensive Studien der chinesischen Medizin sowie zahlreicher Formen von Körperarbeit.
Studium Klinischer und Gesundheitspsychologie.
Mitaufbau einer Fachklinik für Psychosomatik und Chinesische Medizin in Bonn.
Internationale Seminar- und Vortragstätigkeit seit 1991.

Frau Mag. Bader unterrichtet seit 2014 im Bacopa Bildungszentrum.