« zurück « | Sie befinden sich hier: Bildungszentrum >> Seminare >> Seminarkalender

August 2019

TCM (Sommerakademie)

Behandlungstrategien zur Behandlung von abdominalen Schmerzen (Magenschmerzen, Bauchschmerzen, Schmerzen in den Flanken)

In diesem Kurs werden wir die Pathophysiologie und Behandlunstrategien von abdominalen Schmerzen besprechen. Dazu benutzen wir, wie in den vergangenen Jahren, die Fallgeschichten des berühmten Arztes Ye Tianshi (1664-1746) als Grundlage.

Aufbauend auf diesen Fällen erarbeiten wir uns ein fundiertes Wissen über die pathophysiologischen Störungen, die zu Schmerzen im Abdomen führen können und die Behandlungsstrategieen, mit denen man sie behandelt.

Dies beinhaltet das Erlernen und Repetitieren von spezifischen Kräutern und Kräuterkombinationen sowie klassischen Rezepten, die dann flexibel in der eigenen Praxis eingesetzt werden können.
Darüberhinaus werde ich meine eigenen klinischen Erfahrungen aus nun über 35 Jahren Praxis in den Kurs einfliessen lassen.

Erwünschte Vorkenntnisse:
Sehr gute grundlegende Kenntnisse in TCM Theorie sowie grundlegende Kenntnisse in TCM Pharmakologie

Seminarleitung: Dr. med. Florian Ploberger

Achtung!
Leider wurde aus unerklärlichen Gründen dieser Kurs diesmal nicht DFP-Approbiert so wie 2017.

Das BACOPA BILDUNGSZENTRUM ist eine seit 2003- vom Land OÖ, dem Cert NÖ, dem Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds, dem Land Kärnten und Salzburg - zertifizierte Erwachsenenfortbildungseinrichtung.

Wann? Freitag, 02. bis Sonntag, 04. August 2019
Seminarzeiten täglich: 9.00 Ğ 13.00 und 15.00 bis ca. 18.00
Sonntag: 9.00 Ğ 13.00

Wo? BACOPA Bildungszentrum, Waidern 42, 4521 Schiedlberg/OÖ

Beitrag: 399.- Euro inkl 20% Mwst

Anmeldungen ab sofort bei: BACOPA Bildungszentrum, Waidern 42, A-4521 Schiedlberg, Österreich.
Beschränkte Teilnehmerzahl. Nutzen Sie unser Anmeldeformular. Für alle Lehrveranstaltungen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB-LVA).

Fax: 07251-22235-16 oder per E-Mail unter: bildungszentrum@bacopa.at


Seminarleitung:

Scheid Volker

Prof. Dr. Volker Scheid (PhD., FRCHM, MBAcC) ist Professor für Ostasiatische Medizin an der University of Westminster, London, wo er die interdisziplinäre Forschungsgruppe EASTmedciine (East Asian Sciences and Traditions in Medicine) leitet.

Er ist Hauptautor von Formulas and Strategies, 2nd enlarged and revised edition, der Neuauflage des Standardwerkes zur chinesischen Arzneimitteltherapie (Eastland Press 2007), und einer der führenden Kenner der chinesischen Rezeptkunde im Westen. Er praktiziert chinesische Medizin seit 1984 in eigener Praxis und unterrichtet seit 1995 in Deutschland, den USA, Australien und anderen europäischen Ländern.

Volker Scheid ist Autor von zwei international anerkannten Studien, die sich mit der historischen Entwicklung der chinesischen Medizin im spätkaiserlichen und modernen China befassen - Chinese Medicine in Contemporary China (Duke University Press 2002) und Currents of Tradition in Chinese Medicine, 1626-2006 (Eastland Press 2007), als auch vielen Artikeln in akademischen Zeitschriften.

Das historische Wissen, dass er sich in diesen Studien erarbeitet hat, beeinflußt maßgeblich seinen Stil in Unterricht und Praxis. Teilnehmer der von Volker Scheid geleiteten Kurse lernen daher nicht nur effektiv mit chinesischen Kräutern und Rezepten zu arbeiten, sondern diese als lebende Kunstwerke zu verstehen, die direkt aus dem Leben bedeutender Ärzte hervorgehen.

Herr Scheid unterrichtet seit 2006 im Bacopa Bildungszentrum.

Unterrichtssprache: Deutsch