« zurück « | Sie befinden sich hier: Shop

Zhoulin Energiespender Type WS-111


Abbildung in Arbeit
Titel:Zhoulin Energiespender Type WS-111
Autor: 
Preis:Euro 929.00
Bestellnummer:PY3858

Nettopreis: 774,17 Euro

Der Zhoulin Energiespender ist ein Bestrahlungsgerät für die therapeutische Anwendung. Das Kernstück des Zhoulin Energiespenders ist ein BFS (Bio-Frequenz-Spektrum) Generator.

Die Biospektrum Technologie soll die Energie des menschlichen Körpers beleben. Mit der Erwärmung der Tonplatte im Strahlkopf werden Schwingungen, Mineralien und Elemente übertragen. In ihrer Gesamtheit ergeben sie ein Schwingmuster das dem des menschlichen Körpers nahekommt. Durch die direkte Partikelbestrahlung der betroffenen Körperteile werden sowohl physische als auch biologische Reaktionen erreicht, die nicht nur der Erhaltung der Gesundheit dienen, sondern auch die Heilungsprozesse von erkrankten Körperteilen ermöglichen und beschleunigen sollen.

Dadurch geht die Behandlung mit dem Zhoulin Energiespender weit über die Heilwirkung einer reinen Wärmebehandlung hinaus. Sie soll die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützen. Insbesondere bei chronischen Krankheiten soll das Gerät besonders wirkungsvoll sein, da es unbedenklich ohne Nebenwirkungen solange eingesetzt werden kann bis die gewünschte Erleichterung bzw. Linderung erreicht ist.

Durch seine Brandbreite von Infrarot bis zur Mikrowellenlänge kann der Zhoulin Energiespender das menschliche Bio-Frequenz-Spektrum fast deckungsgleich imitieren und ist dadurch leicht vom Körper aufzunehmen. Der Zhoulin Energiespender lässt sich daher bei vielen Krankheitsbilder erfolgreich einsetzen. Er wirkt auf jede Zelle, deshalb besonders geeignet zur Behandlung von Hauterkrankungen, inneren Organen, für Bewegungsapparat und Grundstoffwechsel.

Wirkungsbereiche
Zusammenfassend hat der Zhoulin Energiespender folgende Wirkungsbereiche:
1. Bestrahlung mit Bio-Frequenz-Spektrum
2. Wärmewirkung: Durch die Wärmewirkung werden die Zellen zu einer inneren thermischen Reaktion angeregt. Die Durchblutung und Zellversorgung wird verbessert.
3. Akupunktur und Moxibustion: Gemäß dem Funktionsverlauf der Akupunkturpunkte der Traditionellen Chinesischen Medizin wurden die jeweiligen Behandlungszonen für den Zhoulin Energiespender gebildet. Statt der erkrankten Stellen direkt werden die maßgeblichen Akupunkturpunkte bestrahlt.
4. Die ausgesandten Energiewellen harmonisieren das menschliche Energiefeld. Energieblockaden werden aufgelöst und die Lebensenergie Qi kann wieder ungehindert durch die Meridiane des Körpers fließen.

Anwendung
Die Anwendungsmöglichkeiten des Zhoulin Energiespenders sind vielfältig und in der Bedienungsanleitung einfach und leicht verständlich dargestellt.
In der Anwendungstabelle finden Sie die Beschwerden mit allen erforderlichen Hinweisen.
Die Darstellungen der Körperteile auf den folgenden Blättern zeigen einfach und klar die Bestrahlungszonen mit den entsprechenden Akupunkturpunkten.

Hohe medizinische Wirksamkeit - bei bester Wirtschaftlichkeit
Das Gerät gewährleistet eine hohe medizinische Effektivität. Es wurde weltweit patentiert und mit vielen internationalen Preisen und Goldmedaillen ausgezeichnet.

Da der Zhoulinspender ein einfach zu bedienendes Hi-Tech-Gerät ist, bekommt der Faktor Wirtschaftlichkeit für die Therapeuten einen zusätzlichen Stellenwert. Während das Gerät den Patient ca. 30 - 40 Minuten bestrahlt, kann der Therapeut gleichzeitig andere Patienten behandeln. Diese Einsparung von Therapiezeiten bietet eine höhere und sinnvollere Auslastung kostbarer Behandlungszeit und entscheidet letztendlich über die wirtschaftliche Entwicklung der Praxis sowie über die Akzeptanz beim Patienten.

Der Zhoulin Energiespender hat eine lange Lebensdauer von ca. 5.000 Bestrahlungsstunden (zum Vergleich: die meisten Wärmegeräte auf dem Markt haben nur ca. 1.000 - 1.500 Bestrahlungsstunden). Der BFS-Generator kann nach Ablauf der 5.000 Bestrahlungsstunden gegen einen neuen Generator ersetzt werden.

Der Generalsekretär der WHO (Welt-Gesundheits-Organisation) lobt den Zhou Lin Energiespender als einen großartigen Beitrag für die Menschheit. Kernstück des Zhou Lin Energiespenders ist ein Biofrequenz-Spektrum-Generator. Die ausgesandten Energiewellen harmonisieren das Energiefeld, Blockaden werden gelöst und die Lebensenergie kann wieder ungestört durch die Meridiane des Körpers fließen. Er baut die Biofrequenz des menschlichen Körpers positiv auf und ist zur Selbstbehandlung geeignet.

- Kopf der Energielampe ist frei beweglich
- Rollbar
- Timer
- zwei verschiedene Bestrahlungsstärken wählbar

Spannung: 220 Volt, 50 Hz, 80-180 Watt, 5000 Brennstunden.

Anmerkung:
Bei vielen traditionellen und alternativen Heilmethoden liegt noch kein wissenschaftlicher Wirksamkeitsnachweis nach westlichem Standard vor. Dies gilt auch für dieses Produkt.

ZHOU LIN ENERGIESPENDER
Der medizinische Alltag ist heute zu 80 Prozent von chronischen Krankheiten geprägt. Die Schulmedizin mit ihren erstaunlichen Erfolgen in der Notfall- und Akutbehandlung hat aber gerade für diese chronischen Krankheiten wenig anzubieten. Immer mehr Menschen greifen daher von sich aus zu Alternativ- und Naturheilkunde. Dieser Trend greift zunehmend auch auf die Ärzteschaft über. Die Antwort der traditionellen chinesischen Medizin auf unsere häufigsten Krankheiten und Schmerzen ist der BIOSPECTRUM Energiespender. Er wird in Krankenhäusern, Therapiezentren, Heilbädern, Arztpraxen, Gesundheitshotels, Schönheitsinstituten und Sportclubs bereits täglich eingesetzt. Am meisten jedoch wird er von den Menschen zu Hause angewendet, da er von allen Familienmitgliedern benützt werden kann. (Einige Beispiele für besondere Behandlungserfolge mit dem BIO-SPECTRUM Energiespender: Geschwüre/Entzündungen, rheumatische Beschwerden, Bewegungsapparat, Gastritis, akuter Bronchitis, Nackenverspannungen, Rückenschmerzen, Bluthochdruck usw.).

Der Zhou Lin Energiespender ist ein Bestrahlungsgerät für die therapeutische Anwendung. Es vermittelt ein breites Spektrum an Schwingungen, die von unsichtbarem Licht, der gesamten Bandbreite des Infrarot bis zur Mikrowellenlänge reichen. Die Biospectrum Technologie belebt die Energie des menschlichen Körpers. Mit der Erwärmung der Tonplatte im Strahlerkopf werden Schwingungen, Mineralien und Elemente übertragen. In ihrer Gesamtheit ergeben sie ein Schwingmuster das mit dem des menschlichen Körpers nahezu völlig übereinstimmt. Durch die direkte Partikelbestrahlung der betroffenen Körperteile werden sowohl physische als auch biologische Rektionen erreicht, die nicht nur die Erhaltung der Gesundheit, sondern auch die Heilungsprozesse von erkrankten Körperteilen ermöglichen und beschleunigen. Dadurch geht die Behandlung mit dem weit über die Heilwirkung einer Wärmebehandlung hinaus. Er unterstützt die Selbstheilungskräfte des Körpers. Insbesondere bei chronischen Krankheiten ist das Gerät besonders wirkungsvoll, da es unbedenklich ohne Nebenwirkungen solange eingesetzt werden kann bis die gewünschte Erleichterung bzw. Linderung erreicht ist.
Dem Gerät liegt eine Bedienungsanleitung auf Deutsch bei. Die Bestrahlungszonen für das jeweilige Krankheitsbild sind in der Bedienungsanleitung einfach und leicht verständlich dargestellt. Die Anwendung ist verblüffend einfach, völlig ohne Nebenwirkungen, und es werden mehr als 100 verschiedene Krankheitsbilder ausführlich (Krankheit/Beschwerden, Bestrahlungszonen, Anwendungen, Bestrahlungsdauer, zusätzliche Hinweise) erklärt.

In der Anwendungstabelle finden Sie Ihre Beschwerden mit allen erforderlichen Hinweisen. Die Darstellungen der Körperteile auf den folgenden Blättern zeigen einfach und klar die Bestrahlungszonen mit den Akupunkturpunkten.

1. Während der Behandlung muß die Strahlung direkt auf die zu bestrahlende Stelle und/oder Zone gerichtet sein. Die Strahlung muß direkt auf die Haut treffen..
Es darf keine Kleidung zwischen Energiestrahler und Körper sein. Die empfohlenen Bestrahlungszonen für Ihre Krankheit finden Sie im Anwenderhandbuch.

2. Die nicht bestrahlten Stellen jedoch sollten warm gehalten werden. Bei Wechsel der Bestrahlungszonen decken Sie bitte den schon bestrahlten Bereich zu oder ziehen sich Kleidung über.

3. Der ideale Abstand zwischen Körper und Strahlerkopf sollte so gewählt werden, daß die Strahlungswärme angenehm empfunden wird. An der Hautoberfläche spüren Sie je nach Abstand zwischen 38 und 46 Grad. Der Abstand wird je nach Hautempfindlichkeit zwischen 10 -30 cm liegen.

4. Die Bestrahlung kann sowohl einmal als auch mehrmals am Tag, je nach Art der Krankheit, erfolgen. Die empfohlene Bestrahlungsdauer für Ihre Krankheit finden Sie auf der Anwendungstabelle.

5. Setzen Sie die Behandlung mit den empfohlenen Behandlungszeiten solange fort, bis der gewünschte Erfolg eingetreten ist. Chronische Beschwerden, die sich ja über einen längeren Zeitraum aufgebaut haben, brauchen möglicherweise längere Zeit bis Besserung eintritt. Unterbrechen Sie die Behandlung auch bei längerer Dauer nicht, oder so wenig wie möglich.

6. Das Einsetzen der spürbaren Wirkung und die Dauer der Bestrahlung hängt von der Art der Krankheit und der Konstitution des Körpers ab. Regelmäßige Bestrahlung der Akupunkturzonen fördert nicht nur Heilungs- und Gesundungsprozesse sondern dient auch der Erhaltung der Gesundheit und Vorbeugung gegen Krankheiten.

7. An den bestrahlten Stellen kann es zu Haut- und Juckreizungen kommen. Die Ursache ist darin zu sehen, daß die abgegebenen Energiewellen die Micro-Prozesse in der Haut beleben. Sie können in diesem Falle die betroffene Stelle leicht massieren und dadurch die Reizung lindern.

8. Wie bei allen, auf Regenerierung der Energieflüsse aufgebaute Heilungsverfahren, kann es zu der sogenannten Erstverschlimmerung kommen. Diese Reaktion ist durchaus als positives Signal des Körpers zu werten. Er reagiert auf die zugeführten Energiewellen. Sie spüren Körperenergie, die bisher durch die erkrankte Stelle blockiert war.

9. Eine kürzere Bestrahlungsdauer je Behandlung sollte dann gewählt werden, wenn Metall in dem zu behandelnden Körperteil ist, oder wenn aufgrund einer Überreaktion des Körpers sich die Schmerzen oder Krankheitssymptome verstärken.

10. Die niedrige Stufe des Energiestrahlers sollte eingestellt werden, wenn juckende Schwellungen, Geschwüre und Kinderkrankheiten behandelt werden.

11. Das Einnehmen von Medikamenten während der Behandlung mit dem Energiestrahler sind mit dem behandelnden Arzt abzustimmen. (Ist besonders zu beachten wenn der Energiestrahler zu Hause verwendet wird).

Lebensdauer der Platte: mehr als 5000 Stunden. Ausgereifte Konstruktion, Rohrsystem, Zeitschaltuhr, drei Bestrahlungspositionen, geeignet für Langzeittherapie.

Technische Daten:
Type: WS-111
Lebensdauer der Platte: ca. 5000 Stunden
Gewicht ca. 9,5 kg
Als Literatur empfehlen wir Ihnen dazu den Titel von Dr. Harnisch, Die chinesische Heillampe mit der Bestell-Nr. 35263

BEACHTEN SIE BITTE DIE SICHERHEITSHINWEISE UND TECHNISCHEN INFORMATIONEN!
Bei Unklarheitheiten wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Therapeuten.