« zurück « | Sie befinden sich hier: Shop

TDP Lampe CQ55A. Die neueste Generation der Therapielampe aus China mit drei Strahlköpfen und Digitalanzeige


Abbildung in Arbeit
Titel:TDP Lampe CQ55A. Die neueste Generation der Therapielampe aus China mit drei Strahlköpfen und Digitalanzeige
Autor: 
Preis:Euro 359.00
Bestellnummer:PY3847

Nettopreis: 299,16 Euro und portofreie Zusendung innerhalb Österreichs und nach Deutschland!

Gusseisener Fuß (falsche Abbildung)
Technische Daten:
Spannung: 230 V bei 50/60 HZ
Leistung: 250 W
Sicherung: Feinsicherung mit 2 A Bemessungsstrom
Widerstand: 20 Ohm
Nutzungsdauer der Keramikplatten: ca. 1000 - 1500 Stunden
Digitalanzeige
Elektromagnetisches Spektrum: 2 bis 25 Mikrometer
Lampenkopfgröße: ca. 26 cm
Garantie: 2 Jahre

TDP-Lampe mit 3er Strahlkopf und Digitalanzeige (zuschaltbarer Intensivmodus)
TDP-Infrarot-Mineral-Lampe - auch China-Lampe genannt - mit großem Mehrfach-Strahlkopf (3 Platten 7,8 cm). Die Platten sind zueinander geneigt und fokussieren auf das Behandlungsareal. Ein zuschaltbarer Intensivmodus erhöht das Standardleistungsniveau um ca. 60%. Bestrahlungsplatte erzeugt das für die Langwellentherapie ideale Spektrum. Eine Digitalanzeige gibt die aktuelle Therapiedauer und die gesamte Betriebszeit wieder. Keramik- bzw. Mineralienplatten sind nach ca. 1.000 Stunden auszuwechseln (Ersatzplatten hier...). Standsicher auf fünf Füßen des massiven Stahlfußes. Rollen sind für Teppichboden und Parkett geeignet.

Zulassung: Die TDP-Lampe wurde vom TÜV SÜD CE-registriert und damit in Deutschland und dem EWR (Europäischen Wirtschaftsraum) nach 9 MPG als medizinisches Gerät zugelassen. Ebenso hat die FDA, die oberste Gesundheitsbehörde der USA, den Verkauf freigegeben.

Funktionsweise: Das Infrarotspekturm von 2 bis 25 Mikrometer wird vom menschlichen Körper besonders gut aufgenommen. Eine mit über 30 Mineralien belegte Keramikplatte erzeugt bei ca. 280 Grad Celsius genau diese Bandbreite elektromagnetischer Wellen.

Hintergrund: TDP ist ein Akronym und steht im Chinesischen für Teding Diancibo Pu, übersetzt: spezielles elektromagnetisches Spektrum. Die TDP-Lampe ist ein Therapiegerät, das 1980 in China von einer Gruppe von Wissenschaftlern und Ärzten im Silikat-Forschungsinstitut Chongqing erfunden wurde. Die TDP-Lampe hat sich bei der Behandlung zahlreicher Leiden als außerordentlich wirksam erwiesen. Ähnlich wie bei der Akupunktur wird der Energiefluss in den Meridianen positiv beeinflusst. Die Patienten spüren eine äußerst angenehme und wohltuende Wärme. Aufgrund der therapeutischen Wirkung nennt man sie deshalb auch kurz China-Lampe.