« zurück « | Sie befinden sich hier: Bildungszentrum >> Seminare >> ReferentInnen


Ploberger Florian


Veranstaltungen mit
Ploberger Florian
im Bacopa Bildungszentrum

Bücher von Ploberger Florian


Dr. med. univ. Florian Ploberger B. Ac., MA
Medizinstudium und Turnus in Wien. Bachelor in Akupunktur der K.S. Universität (USA); 4 Semester Sinologie-Studium; Studienaufenthalte China (TCM-Universität in Peking und Chengdu) sowie Indien (LTWA - Library of Tibetan Works & Archives, Men-Tsee-Khang (Institut für tibetische Medizin und Astrologie in Dharamsala, Nordindien)). Seit 2004 Studium der Tibetologie an der Universität Wien (Master 2012).
Mehrere Bücher veröffentlicht. (Schwerpunkte: Westliche Kräuter aus Sicht der TCM sowie Tibetische Medizin).
Präsident der Österreichischen Ausbildungsgesellschaft für Traditionelle Chinesische Medizin (ÖAGTCM) und Leiter des BACOPA-Bildungszentrums.

2007 Vortragstätigkeit am Men-Tsee-Khang.
Seit 2007 Universitätslektor an der Wiener Universität.
2009 wurde er offiziell von der Exilregierung der Tibeter mit der Übersetzung der ersten beiden Teile des bedeutendsten Werkes der tibetischen Medizin (rGyud-bZhi, deutscher Titel: Vier Tantren der Medizin) beauftragt. Im Jahr 2011 folgte der Auftrag für die Übersetzung des letzten Teiles.

2010 Lehrtätigkeit am Institute of South and Central Asia der Prager St. Charles University, 2011 ein Gastvortrag am Institut für Ostasienwissenschaften der Universität Wien Bereich Sinologie, 2012 ein Gastvortrag an der Medizinischen Universität Wien.

Herr Dr. Ploberger unterrichtet seit 2000 im Bacopa Bildungszentrum.